10 - Graskarpfen
Der Graskarpfen , auch Weißer Amur genannt, ist die einzige Fischart aus der monotypischen Gattung in der Familie der Karpfenfische. Graskarpfen haben einen langgestreckten, dem Döbel ähnlichen Körper und werden maximal ungefähr 120 Zentimeter lang. Abgelaicht wird in stark strömendem Wasser über kiesigem Untergrund. Die Brutdauer beträgt bei 27 bis 29 °C Wassertemperatur 32 bis 40 Stunden. Anfangs ernähren sich die Jungfische von Kleintieren, ab einer Länge von sechs bis zehn Zentimeter gehen sie zu pflanzlicher Nahrung über, wobei sich ihr Darmkanal um das zwei- bis 2,5-fache der Körpergröße verlängert. 

zurück