20 - Rapfen
Der Rapfen oder Schied ist eine Fischart aus der Familie der Karpfenfische. Der bis 80 (max. 120) Zentimeter lange Rapfen ist sehr stromlinienförmig. Das zahnlose Maul ist oberständig, sehr groß und die Maulspalte reicht bis unter das Auge. Die Laichzeit  des Rapfen erstreckt sich von April bis Juni, wobei die Männchen Laichausschlag zeigen können.Der Rapfen ist ein typischer Oberflächenjäger und bevorzugt schnell fließende Gewässer mit starker Strömung. 

zurück